hfs_banner.gif
Besucherstatistik:
heute: 8,

insgesamt: 153036

letzte Aktualisierung:
05.08.2018

Suchergebnisse

Gefundene Seiten: 4

1
Locotracteur Crochat
Als weitere Motorlokomotive wurde 1916 für das französische Heer eine benzol-elektrische Drehgestell-Lokomotive von der Firma Crochat entwickelt und in 200 Exemplaren

Locotracteur Schneider
Ergänzend zu den Dampflokomotiven beschaffte das französische Heer ab 1916 von der Firma Schneider & Cie. 120 Motorlokomotiven, die mit Benzol, Ethanol oder Petroleum

Französische Heeresfeldbahn Lokomotiven
1. Weltkrieg Bezeichnung Spurweite Bauart Bemerkung Dampfloks Pechôt-Bourdon 600 mm B'B'n4vt Fairlie-Gelenklok Decauville Progrès 8t 600 mm Cn2t - Kerr Stuart "Joffre

Englische Heeresfeldbahn Lokomotiven
1. Weltkrieg Bezeichnung Spurweite Bauart Bemerkung Dampfloks Hudson 0-6-0WT 600 mm Cn2t - Barclay 0-6-0WT 600 mm Cn2t - Hunslet 4-6-0T 600 mm 2'Cn2t (externer Link) Baldwin

1